06:10 | Maria Painold

Eine Stadt schläft und trotzdem liegt ein Rauschen über ihr.

(…)

Und es ist Gewissheit: Auch nach dieser Nacht wurde es wieder Tag. Auch nach dieser Dunkelheit wurde es wieder Licht.
Ein einsamer Kondensstreifen am Himmel. Gott sei Dank nicht mehr! Gott sei Dank? Das Erwachen scheint nicht in Gang zu kommen. Es ist zäh. Doch dann kündet ein Glockenschlag die 7. Stunde an. Und ein Klingen und Tönen liegt für einige Minuten über der Stadt.
Erhebend, wohltuend. Es wird sich wieder was tun. Die Stadt wird wieder erwachen.

(…)