05:20 | Helmut Winkler

Ein wunderbares Geschenk, das ich zu meinem heutigen Geburtstag erleben durfte. Vielen Dank dafür, mein Schatz! 
Ich kann mich nicht entsinnen jemals an meinem Geburtstag um 4 Uhr früh aufgestanden zu sein, eher vielleicht bin ich um diese Zeit zu Bett gegangen.

(…)

Das Besondere an diesem Geschenk ist alleine Zeit für mich zu haben abseits aller Ablenkungen – etwas wirklich Wertvolles und Besonderes.
 Meine Stunde beginnt und ich fühle mich im Raum sofort wohl und angenehm. Herrlicher Holzduft. Ich nehme intuitiv mit allen Sinnen wahr.
 Das wunderschöne Konzert der Vögel begleitet mich die ganze Stunde. Eine Amsel „wacht“ kurze Zeit gemeinsam mit mir auf der Brüstung etwas unter mir. Regen kommt und geht wieder, die Lichter in der Stadt erlöschen und doch wird es heller – zumindest ein wenig. Nebel zieht sich um die Stadt, die Sonne lässt sich noch nicht blicken.
In mir und entsteht der Gedanke, dass dieser Morgen sinnbildlich für die aktuelle Situation ist. Es entsteht gerade viel Neues bei vielen Menschen. Auch wenn die Sonne noch nicht scheint, weißt ich, dass heute ein wunderbarer sonniger Tag wird.
 Auch aus dieser schwierigen Zeit weiß ich, dass ich neu und gestärkt in eine spannende und schöne Zukunft gehe. Ein schönes Bild für mich dieser neue Tag.